Das Elternvereinsjahr 2016/2017

Unterstützung von Schülerinnen und Schülern in finanziellen Notlagen:

Auch dieses Schuljahr haben wir teilweise oder zur Gänze Schikurse, Sprachreisen, Abschlusswochen und Ausflüge rasch und unbürokratisch unterstützt.

 

Unterstützung von "unbegleiteten Minderjährigen": 

Schülerinnen und Schüler, die aus anderen Ländern vor Krieg und Gewalt zu uns nach Österreich geflohen sind und nun das BRG 4 besuchen, konnten wir finanziell und auch mit Empfehlungsschreiben für das Ersuchen um Asyl unter die Arme greifen.

 

Keks-Aktion:

Die alljährliche Weihnachts-Keksaktion brachte auch dieses Jahr wieder einen schönen Beitrag zum Sozialtopf des Elternvereins.

 

Safer Internet:

Die 1. Klassen beschäftigten sich gemeinsam mit einem Referenten von www.saferinternet.at mit dem Thema Internet und Social Media. Bei einem Elternabend konnten auch die Eltern Fragen stellen und kompetente Antworten erhalten. Der Elternverein finanzierte die Workshops. Ab dem Schuljahr 2017/2018 werden die Workshops Standard für die 1. Klassen sein.

 

Gegen Stammtischparolen:

Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klassen ermöglichte der Elternverein die kostenlose Teilnahme am Workshop "Umgang mit Stammtischparolen".

 

Projekt "Wasser":

Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen konnte ein Museumsbesuch zur Vertiefung des Projekts "Wasser" ermöglicht werden.

 

Schulball:

Der Elternverein unterstützte das Komitee für den alljährlichen Schulball finanziell und organisatorisch.

 

Schulgemeinschaftsausschuss:

Vertreterinnen und Vertreter des Elternvereins besprachen auch dieses Jahr Schulagenden im regelmäßig stattfindenden SGA gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler-Vertreterinnen und Vertretern, Lehrerinnen und Lehrern sowie der Schulleitung.

 

Jour Fixe Schulleitung und Elternvereinsobfrau:

Das Jour Fixe zwischen der Schulleitung und den Obleuten bildet eine wichtige Schnittstelle für die Kommunikation zwischen Schule und Elternverein.

 

Unterstufen-Turnier:

Die organisierenden Schülerinnen und Schüler und das siegreiche Team des Fußballturniers bekamen als Überraschung ein kühles Eis.

 

Maturafeier:

Die Feier der Reifeprüfung der Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer wurde mit Getränken unterstützt.

 

Sommertreff:

Ein geselliges Beisammensein wurde für Ende Juni 2017 geplant.

 

Begrüßung der zukünftigen 1. Klassen:

Der Elternverein organisiert gemeinsam mit den Eltern der diesjährigen 1. Klassen die kulinarische Untermalung der Begrüßung der zukünftigen 1. Klassen.